Termine 

Wann Betreff
So 11.09.2022 01:00-01:00 Unihockey TV Grosswangen - Richenthal Cannibals
Schulanlage Seefeld Spreitenbach
So 11.09.2022 01:00-01:00 Richenthal Cannibals - UHC Wolhusen II
Schulanlage Seefeld Spreitenbach
So 02.10.2022 01:00-01:00 Richenthal Cannibals - Eintracht Beromünster
In Puls Hildisrieden
So 02.10.2022 01:00-01:00 Richenthal Cannibals - Yetis Hildisrieden
In Puls Hildisrieden
So 23.10.2022 01:00-01:00 Richenthal Cannibals - TV Würenlos
Sporthalle Farbschachen Entlebuch
So 23.10.2022 01:00-01:00 Richenthal Cannibals - STV Spreitenbach
Sporthalle Farbschachen Entlebuch
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Training 

Mittwoch 19:45-21:45

 

Interessiert an einem Probetraining? Melde dich hier:

Spielerinnen 

Jan Suppiger
Trainer
  • Jahrgang
    1984
Bettina Willi
Spieler
  • Jahrgang
    1997
Celine Wey
Spieler
  • Jahrgang
    1996
Linda Frey
Spieler
  • Jahrgang
    1993
Xenia Herzig
Spieler
  • Jahrgang
    1997
Muriel Eggerschwiler
Spieler
  • Jahrgang
    1997
Nicole Marfurt
Spieler
  • Jahrgang
    1984
Karin Zurfluh
Spieler
  • Jahrgang
    1993
Lisa Giger
Spieler
  • Jahrgang
    2005
Sven Michel
Spieler
  • Jahrgang
    2004
Martina Schürch
Spieler
  • Jahrgang
    1994
Daniela Steiner
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    1992
Sabrina Giger
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    2003
Laura Müller
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    1999
Yvonne Fischer
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    1988
Andrea Widmer
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    1989
Ronja Mader
Spieler (ohne Lizenz)
  • Jahrgang
    1990

Matchberichte 

1. Cuprunde in Beromünster
, Daniela Steiner
Endlich war es soweit. Wir durften wieder Cup spielen. Die Gegnerinnen hiessen Eintracht Beromünster. Am 11. Mai 2022 um 20.30 Uhr ging es los.
Eine misslungene Saison geht zu Ende
, Daniela Steiner
Unsere letzte Matchrunde für diese Saison fand in Bellach statt. Die Motivation war nicht mehr sehr gross, da der Abstieg in die 3. Liga Kleinfeld bereits besiegelt war. Die Unterbrüche während der Saison waren unser Pech. Wir hatten zu wenig Spiele, um noch verlorene Punkte von der Vorrunde aufzuholen.
Endlich darf wieder gespielt werden!!
, Melissa Arnet
Nach einem Unterbruch von zwei Runden durfte wieder Unihockey gespielt werden. Motiviert reisten die Cannibals Damen nach Murgenthal. Der Druck ist gross, denn für den Ligaerhalt müssen sie die letzten Spiele gewinnen.
Kein Erfolg trotz sehr hoher Motivation
, Bettina Willi
Nach dem letzten Sieg begaben sich die Richenthalerinnen mit viel Motivation nach Burgdorf.

Weitere Einträge

Teamfoto